Der FDP-Ortsverband Zehlendorf-Wildwest hat die Zeitungspatenschaft für das in seinem Gebiet liegende Werner-von-Siemens-Gymnasium übernommen. Ab August 2019 erhält die Schule auf Kosten des Ortsverbandes zwölf Monate lang täglich ein Exemplar der Berliner Zeitung. Dies hat der Ortsvorstand auf seiner Sitzung am Dienstagabend (9. April 2019) beschlossen. Hauptmotivation dafür war, den Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit zu eröffnen, sich regelmäßig über das Geschehen in Berlin und der Welt zu informieren. „Wir verstehen das als einen Beitrag zur politischen Bildung in unserer Stadt“, erklärte der Vorsitzende des Ortsverbandes, Sebastian Czaja.