Termine 2020

Weitere Termine der FDP Berlin

Alle unten angekündigten Termine stehen wegen der Corona-Pandemie unter Vorbehalt und finden unter Beachtung von Masken- und Abstandsgebot bzw. als Online-Veranstaltung statt.

Plenum Bezirksverordnetenversammlung
Mittwoch, 9. Dezember, 17.00 Uhr
Rathaus Zehlendorf, BVV-Saal, Kirchstr. 1/3
14163 Berlin

Plenarsitzung Abgeordnetenhaus Berlin
Donnerstag, 10. Dezember, 10.00 Uhr
Niederkirchnerstraße 5, 10111 Berlin

Kandidaten-Hearing für die Bundestagswahl des OV Zehlendorf-Wildwest
Freitag, 11. Dezember, 19.30 Uhr
Digital über GoToMeeting
Es erfolgt eine gesonderte Einladung.

Abgeordnetensprechstunde Sebastian Czaja
Montag, 14. Dezember, 16.00 – 18.00 Uhr
Online über GoToMeeting
(Anmeldung: buero@sebastian-czaja.de,
Sie erhalten dann die Zugangsdaten.)

Kandidaten-Hearing für die Bundestagswahl des OV Lichterfelde-Lankwitz
Mittwoch, 16. Dezember, 19.00 Uhr
Digital über GoToMeeting
Es erfolgt eine gesonderte Einladung.

Neuer Ärger um das Bettenhaus A in Heckeshorn

By | Oktober 15th, 2021|Categories: Bezirkspolitik, Landespolitik|

Um das Bettenhaus A der ehemaligen Lungenklinik Heckeshorn gibt es wieder Ärger. Das Bezirksamt prüft zur Zeit nach eigenen Angaben erneut einen Antrag auf Verlängerung der Duldung der unzulässigen Nutzung des Bettenhauses als Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge. Der Vorsitzende des FDP-Ortsverbandes Zehlendorf-Wildwest, Sebastian Czaja, fordert das Bezirksamt auf, unverzüglich alles Notwendige dafür zu tun, um dem rechtswidrigen [...]

Kommentare deaktiviert für Neuer Ärger um das Bettenhaus A in Heckeshorn

Senat verharrt bei “Müll-Parks” in totaler Ahnungslosigkeit

By | Juli 16th, 2021|Categories: Bezirkspolitik, Landespolitik|

Zur Antwort des Senats auf die schriftliche Anfrage der FDP-Abgeordneten Sebastian Czaja und Thomas Seerig zu Beschwerden in Steglitz-Zehlendorf darüber, dass in den Parks bzw. Wäldern und an den Gewässern bzw. Seen in Berlin Menschenansammlungen größeren Ausmaßes zunehmen und „wilde Partys“ stattfinden, bei denen die Coronaregeln missachtet und der Natur- und Umweltschutz völlig ignoriert werden, erklärt der FDP-Bezirksvorsitzende [...]

Kommentare deaktiviert für Senat verharrt bei “Müll-Parks” in totaler Ahnungslosigkeit

“Wenn am Dahlemer Weg die Vernunft siegen kann, ist das auch am Heckeshorn möglich”

By | Mai 18th, 2021|Categories: Bezirkspolitik, Landespolitik, Ortsverband|

Die Aufgabe der Planung für die am Dahlemer Weg 247 im Bezirk Steglitz-Zehlendorf vorgesehene Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge durch die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen ist von der FDP Steglitz-Zehlendorf ausdrücklich begrüßt worden. Der FDP-Bezirksvorsitzende Sebastian Czaja beglückwünschte am Dienstag, 18. Juni 2021, zugleich die Bürgerinitiative Liebenswertes Lichterfelde, die sich über Jahre für den Erhalt des Biotops [...]

Kommentare deaktiviert für “Wenn am Dahlemer Weg die Vernunft siegen kann, ist das auch am Heckeshorn möglich”

93,75 Prozent: Czaja wieder Spitzenkandidat

By | März 27th, 2021|Categories: Landespolitik|

Der Landesparteitag der Berliner FDP hat am heutigen Samstag (27. März 2021) den Vorsitzenden des FDP-Ortsverbandes Zehlendorf-Wildwest, Sebastian Czaja, mit 93,75 Prozent zum Spitzenkandidaten der Freien Demokraten bei der Abgeordnetenhauswahl am 26. September gewählt. Er hatte die FDP bei der Wahl 2016 wieder in das Abgeordnetenhaus geführt. Bei seiner Bewerbungsrede plädierte Czaja für einen neuen Stil [...]

Kommentare deaktiviert für 93,75 Prozent: Czaja wieder Spitzenkandidat

Unser Südwesten ist heute erschienen

By | Oktober 28th, 2020|Categories: Bezirkspolitik, Landespolitik|

Die neueste Ausgabe des Bezirksmagazins der FDP Steglitz-Zehlendorf, Unser Südwesten, ist heute als Beilage in der Berliner Wocheerschienen. Auf vier Seiten gibt es einmal mehr viele interessante Informationen zu den politischen Themen, die die Menschen derzeit im Bezirk, im Land und im Bund bewegen. Die vier Seite als PDF-Dokument finden Sie hier.

Kommentare deaktiviert für Unser Südwesten ist heute erschienen

Heckeshorn und kein Ende

By | September 1st, 2020|Categories: Bezirkspolitik, Landespolitik, Ortsverband|

Die ehemalige Lungenklinik Heckeshorn entwickelt sich zur unendlichen Geschichte. Die Horrorgeschichten nehmen einfach keine Ende. Im neuesten Heckeshorn-Newsletter geht es um ein aktuellen Gerichtsurteil, das für die Berliner Immobilienmanagement GmbH (BIM) alles andere als schmeichelhaft ist. Der Newsletter hat u.a. folgenden Wortlaut: "Wenn man Gerichtsurteile in Schulnoten umwandeln würde, dann wäre das jüngste Urteil des Verwaltungsgerichts [...]

Kommentare deaktiviert für Heckeshorn und kein Ende

Heckeshorn: Bezirk beim Senat nicht vorstellig geworden

By | Juni 19th, 2020|Categories: Bezirkspolitik, Landespolitik|

Das Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf ist im letzten Halbjahr gegenüber dem Land Berlin nicht vorstellig geworden, um eine Rückübertragung der Bauleitplanung für den Gesundheitsstandort Heckeshorn zu erwirken und eine Entwicklung des Geländes zu betreiben. Bezirksbürgermeisterin Cerstin Richter-Kotowski begründete dies in ihrer Antwort auf eine schriftliche Anfrage des FDP-Bezirksverordneten Rolf Breidenbach damit, dass die rechtliche Prüfung ergeben habe, dass die Chancen, einen [...]

Kommentare deaktiviert für Heckeshorn: Bezirk beim Senat nicht vorstellig geworden

Freihändige Vergabe in Höhe von rund 140.000 Euro

By | Februar 21st, 2020|Categories: Landespolitik, Ortsverband|

Die BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH hat im Zusammenhang mit dem Standort Heckeshorn freihändig Aufträge für anwaltliche Dienstleistungen in Höhe von rund 140.000 Euro an eine Großkanzlei vergeben – und das, obwohl die BIM über eine Rechtsabteilung mit mehreren Anwälten verfügt. Dies wurde jetzt aufgrund einer Schriftlichen Anfrage des Abgeordneten Sebastian Czaja, der auch Vorsitzender des FDP-Ortsverbandes [...]

Kommentare deaktiviert für Freihändige Vergabe in Höhe von rund 140.000 Euro

Partei übergreifende Allianz für Heckeshorn

By | August 12th, 2019|Categories: Bezirkspolitik, Landespolitik, Ortsverband|

Eine Partei übergreifende Allianz für die Zukunftsgestaltung von Heckeshorn ist am Montagabend beim dritten Diskussionsabend der FDP Zehlendorf-Wildwest zu diesem Thema zustande gekommen. Während sich Bezirksbürgermeisterin Cerstin Richter-Kotowski (CDU) bereit erklärte, sofort wieder das Verfahren, das die Stadtentwicklungssenatorin Katrin Lompscher (Linke) an sich gezogen hat, in ihre Verantwortung zu übernehmen, wenn es keine Auflagen gebe, verabredeten [...]

Kommentare deaktiviert für Partei übergreifende Allianz für Heckeshorn

Klares Votum: Heckeshorn soll als Gesundheitsstandort erhalten werden

By | März 29th, 2019|Categories: Bezirkspolitik, Landespolitik, Ortsverband|

Wenn es ein klares Votum an diesem Diskussionsabend gab, dann dieses: Heckeshorn soll als Gesundheitsstandort erhalten werden. Eingeladen hatte der FDP-Ortsverband Zehlendorf-Wildwest in das Clubrestaurant im Verein Seglerhaus am Wannsee und rund 100 interessierte Gäste waren am Donnerstagabend (28. März 2019) der Einladung gefolgt, um mit dem prominent besetzten Podium über die Zukunft des Geländes der [...]

Kommentare deaktiviert für Klares Votum: Heckeshorn soll als Gesundheitsstandort erhalten werden