Gisela Upmeier 40 Jahre FDP-Mitglied

By | August 30th, 2017|Categories: Allgemein|

40 Jahre, das ist eine lange Zeit: Genauso lange ist Gisela Upmeier Mitglied der FDP. Der Vorsitzende des Ortsverbandes, Sebastian Czaja, besuchte sie jetzt und überreichte ihr eine entsprechende Urkunde inklusive Medaille und Blumenstrauß. "Es ist heute nicht mehr selbstverständlich, dass jemand einer Partei solange die Treue hält", erklärte Czaja und dankte der gebürtigen Düsseldorferin, die sich sichtlich freute, für [...]

Kommentare deaktiviert für Gisela Upmeier 40 Jahre FDP-Mitglied

“Unsere Gesellschaft ist stärker als dieser menschenverachtende Extremismus”

By | August 18th, 2017|Categories: Allgemein|

"Der feige Terroranschlag in Barcelona, der mit Las Ramblas das Herz dieser Metropole traf, führt uns erneut vor Augen, wie sehr Fanatiker und Terroristen unsere freie und offene Gesellschaft hassen." Mit diesen Worten hat Sebastian Czaja, Fraktionsvorsitzender der FDP im Abgeordnetenhaus und Berliner FDP-Generalsekretär, den Terroranschlag in Barcelona kommentiert. "Niemals dürfen wir unsere Werte, unsere Liberalität und [...]

Kommentare deaktiviert für “Unsere Gesellschaft ist stärker als dieser menschenverachtende Extremismus”

Meyer: Senat trägt Mitschuld an Insolvenz von Air Berlin

By | August 15th, 2017|Categories: Bundespolitik, Landespolitik, Tegel|

"Mit ihrer katastrophalen Flughafenpolitik im letzten Jahrzehnt am Standort Berlin tragen der Senat von Berlin und die FBB eine Mitschuld an der Insolvenz unserer einst so stolzen Hauptstadt-Airline", kommentiert Christoph Meyer, Spitzenkandidat der Berliner FDP zur Bundestagswahl 2017, die Insolvenz von Air Berlin. Das BER-Desaster sei der wesentliche Grund für die wirtschaftliche Schieflage von Air Berlin, weil das notwendige [...]

Kommentare deaktiviert für Meyer: Senat trägt Mitschuld an Insolvenz von Air Berlin

Briefwahl seit 14. August möglich

By | August 14th, 2017|Categories: Allgemein|

Seit Montag, 14. August, darf gewählt werden. Die ausgefüllten Unterlagen (Stimmzettel und Wahlschein) müssen bis spätestens Sonntag, den 24. September, 18 Uhr beim zuständigen Bezirkswahlamt eingegangen sein. Der Antrag auf Erteilung eines Wahlscheines kann bis 22. September, 18 Uhr, gestellt werden. Grundsätzlich haben die Wähler zwei Möglichkeiten: Sie können zum einen Briefwahlunterlagen beim Wahlamt ihres Bezirkes [...]

Kommentare deaktiviert für Briefwahl seit 14. August möglich

Expertenkommission zur Offenhaltung Tegels

By | August 9th, 2017|Categories: Tegel|

Die Berliner FDP unterstreicht ihre Forderung nach der Offenhaltung des Flughafens Tegel mit einer Expertenkommission. Die vierköpfige Gruppe soll einen möglichen Weiterbetrieb prüfen und vorbereiten, erläuterte der frühere Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen, Wolfgang Clement, der der Kommission vorsitzt, dem "Handelsblatt". Das Gremium hat sich am Dienstag konstituiert. Der Berliner FDP-Fraktionschef Sebastian Czaja betonte, die Kommission solle "zur sachlichen [...]

Kommentare deaktiviert für Expertenkommission zur Offenhaltung Tegels

Christoph Meyer: Durchsichtige Doppelstrategie von Michael Müller

By | August 7th, 2017|Categories: Bundespolitik, Landespolitik, Tegel|

Zu der vom Berliner Senat und der Landesregierung von Brandenburg geforderten außerordentlichen Versammlung der Gesellschafter der Flughafen Berlin Brandenburg GmbH erklärt der Spitzenkandidat der FDP Berlin zur Bundestagswahl, Christoph Meyer: „Michael Müller verfolgt eine ziemlich durchsichtige Doppelstrategie: Er beteuert in der Öffentlichkeit, den Volksentscheid ernst zu nehmen, und will in der Gesellschafterversammlung Tatsachen schaffen, die die Umsetzung [...]

Kommentare deaktiviert für Christoph Meyer: Durchsichtige Doppelstrategie von Michael Müller

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit auch in Ihrem Browser unter Einstellungen ändern.

Datenschutz. Impressum

Zurück